Praxis Dr. Mark Wenzel, Allgemeinarzt   Naturheilverfahren  Akupunktur  Hausarzt   akademische Lehrpraxis der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Seit 1998



umfassende hausärztliche Betreuung

Wo es sinnvoll und erforderlich ist auf dem modernsten Stand der Medizin werden selbstverständlich Fachärzte aller Disziplinen zu Diagnostik und Therapie hinzugezogen.

Hierbei ist meine Aufgabe als Hausarzt Lotse und Koordinator zu sein, auch um z B. ungünstige oder gefährliche Medikamentenwirkungen zu vermeiden.

Nur wenn ich Befunde auch mitgeteilt bekomme, kann ich Sie bestmöglich beraten, daher bitte Facharztbesuch nur mit  Überweisung.

Sie können sich hierzu bei uns auch in das Hausarztmodell Ihrer Krankenkasse einschreiben. Nähere Informationen hierzu enthält ein Flyer an der Anmeldung der Praxis.

Um ein bestmögliches Behandlungsergebnis zu erreichen, ist eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Arzt eine zentrale Voraussetzung. Sie selbst können wesentlich zur Verbesserung der Qualität des Gesprächs beitragen, indem Sie sich entsprechend vorbereiten.

1. Überlegen Sie sich, welche Fragen Sie im Gespräch geklärt haben möchten und schreiben Sie sich alle Punkte auf.

2. Bringen Sie wenn möglich eine Ihnen nahestehende Person, die Ihr volles Vertrauen genießt, zu dem Gespräch mit.

3. Unterlagen: Bringen Sie bitte mit:

eine chronologische Darstellung Ihrer Krankheitsgeschichte, bisher erhobene Befunde, eine Auflistung bisher durchgeführter Behandlungen und wenn möglich auch Unterlagen über den Erfolg und die Verträglichkeit bestimmter Therapien.

4. Beim Gespräch selbst fragen Sie einfach nach, wenn die eine oder andere Aussage Ihres Arztes nicht klar genug ist.

5. Am Ende des Gesprächs: Sollten Sie das Gefühl haben, dass Ihr Arzt nicht genügend Zeit für das Gespräch hat, fragen Sie ihn, ob er einen weiteren Termin anbieten kann, wo sie ausführlich über ihre Probleme und Fragen sprechen können.

(nach Prof. Dr, H. Ludwig, Richtig leben, länger leben)

Patientenverfügungen